Die Mossad-Gruppe SITE präsentiert der Welt eine weitere gefälschte »Enthauptung«

NORTHERN TRUTHSEEKER über die dumme Öffentlichkeit und die Medien.
Another Fake "Beheading" Brought To You All By The Mossad Group Called SITE!

14. September 2014 — Ich bin ziemlich baff. Als ich heute Morgen dabei war, meine sonntägliche Tirade zu schreiben, erhielt ich mehrere Links zu Videos, die, was für eine Überraschung, nicht länger zu sehen sind und die den neuesten BUH!-Mist zeigten, der von der Mossad-Gruppe SITE veröffentlicht wurde, die von jener häßlichen Jenta (Anm.: jiddisch für Klatschtante) namens Rita Katz betrieben wird.

Es scheint, daß SITE wieder ein Video erhalten hat, diesmal von der neuesten »Enthauptung« des britischen Journalisten David Haines. Hmmm, werden schon wieder Journalisten verfolgt? Das bißchen, was von dem Video zu finden war, schreit buchstäblich sofort nach Mist. (Anm.: Den Journalisten muß wohl eine E-Mail erwähnt haben, da David Haines offiziell als Entwicklungshelfer bekannt war, was inoffiziell immer häufiger nach Entwicklungshelfer in Sachen Umsturz aussieht.)

Ich möchte den folgenden Kommentar von Jim Stone präsentieren. Jim Kommentar zu diesem neuesten Videobetrug bringt es auf den Punkt und entspricht genau dem, was ich empfinde. Mein Kommentar folgt im Anschluß:

EINE WEITERE GEFÄLSCHTE ENTHAUPTUNG

13. September 2014 — Diese Enthauptung traf angeblich die britische »Geisel« David Haines. Ich weiß wirklich nicht, was ich mit einer weiteren gefälschten Enthauptung soll, weil die Leute über diesen Mist jetzt so sehr Bescheid wissen, daß es wahrscheinlich egal ist, sich durch diese Fälschung zu graben und darauf hinweisen, warum es eine Fälschung ist.

Wichtig ist jedoch, daß Israel und die jüdische Gemeinschaft verstehen, daß es dieses Mal nicht funktionieren wird, eine Lüge zu wiederholen und daß es stattdessen nach hinten losgehen wird. Die Menschen wissen über die psychologischen Operationen Bescheid, und mehr davon werden nur den Haß auf Israel, die jüdische Gemeinschaft und die betrügerischen Medien schüren.

Eine Botschaft an die großartige jüdische Gemeinschaft: Sie haben schon mit der ersten enthaupteten Reanimationspuppe verloren, und die Tatsache, daß dieses Video von der Gruppe SITE veröffentlicht wird, die als Mossad-Fassadenunternehmen bekannt ist, hilft nicht.

Wenn in Zukunft irgendeine Enthauptung echt aussieht, können Sie darauf wetten, daß alles, was die Mannschaft für psychologische Operationen tat, war, jemanden unter Vertrag zu nehmen, der gut darin ist, wie Steven Spielberg, um ihnen dabei zu helfen, eine bessere Fälschung zu spielen. Nicht, daß der gute alte Steve nicht mitspielen würde.

(Anm.: Das folgende Video ist kein ISIS-Video, sondern eine Parodie, die zeigt, wie einfach Enthauptungen inszeniert werden können.)


ISIS Beheading Teen Full Brutal Video Newly released

Anmerkungen von NORTHERN TRUTHSEEKER: Ich suche einen guten Link zu diesem neuesten betrügerischen »Enthauptungs«-Video, und wenn Sie dies lesen und eine Kopie des Videos finden, schicken Sie mir den Link bitte per Kommentar und ich werde diesen Artikel entsprechend aktualisieren.

Warum wollen es die Menschen immer noch nicht wahrhaben? Absolut jede einzelne dieser »Enthauptungen« ist ein absichtlicher Betrug, um die leichtgläubige amerikanische Öffentlichkeit zu überzeugen, daß sie gegen dieses ISIS-Problem »etwas tun« müssen.

Es ist so offensichtlich, daß diese Enthauptungen von der US-Regierung als Propagandawaffe benutzt werden, um die Menschen davon zu überzeugen, daß sie in den Krieg ziehen müssen — gegen die unschuldige syrische Nation.

Seien wir ehrlich, die Gruppe SITE ist ein Schwindel und ein Betrug, der als israelische Propagandawaffe gegen das amerikanische Volk geschaffen wurde. Sie täuschten mit ihren gefälschten Videos von Osama bin Laden viele naive Menschen, lange nachdem bin Laden im Dezember 2001 im nordöstlichen Afghanistan in den Bergen von Tora Bora starb.

Das Problem ist, daß die dumme Öffentlichkeit und die Medien diese lächerlichen Videos aufsaugen, als ob sie echt wären, und diese Verbrechergruppe SITE wird diese Videos tatsächlich so lange produzieren, bis die Öffentlichkeit sie für ihre Betrügereien verfolgt. Dies ist längst überfällig.

Ich muß bei diesem neuesten Enthauptungsbetrug nicht einmal ins Detail gehen. Es ist eine Fälschung, Punkt. Und diese Verbrecher werden diesen Müll so lange weiter produzieren, bis die Öffentlichkeit aufwacht und merkt, daß sie verarscht wird.

Hier finden Sie den Originalartikel, Another Fake „Beheading“ Brought To You All By The Mossad Group Called SITE!

Siehe auch:

→ YouTube: David Haines – TRIPLE FAKE Failed Beheading and the Cliff Effect


%d Bloggern gefällt das: