EU-Bürger nutzen das »Recht auf Vergessenheit«

Einige Ergebnisse wurden möglicherweise aufgrund der Bestimmungen des europäischen Datenschutzgesetzes entfernt

In dieser Woche beginnt im Internet die Entfernung von Suchergebnissen.

Achten Sie auf den Hinweis unter den Suchergebnissen. »Einige Ergebnisse wurden möglicherweise aufgrund der Bestimmungen des europäischen Datenschutzgesetzes entfernt«, steht dort.

Zum Beispiel bei der Suche nach Benjamin Netanjahu, Yuval Steinitz, Yair Lapid, Tzipi Livni, Ariel Scharon, Schimon Peres, Menachem Begin, Elie Wiesel, Simon Wiesenthal, Jonathan Pollard, Arnon Milchan, Natalie Portman, George W. Bush, Laura Bush, Al Gore, Bill Clinton, Hillary Clinton, Chelsea Clinton, Barack Obama, Michelle Obama.

Ich hätte nie gedacht, daß so viele EU-Bürger das europäische Datenschutzgesetz nutzen würden.


%d Bloggern gefällt das: