8 Männer, offenbar alle jüdisch-ultraorthodox, wegen Wahlbetrug in Bet Schemesch verhaftet

FAILED MESSIAH über Wahlkampf in Israel.

8 Men, Apparently All Haredim, Arrested In Massive Beit Shemesh Voter Fraud Scheme

22. Oktober 2013 — Die israelische Polizei durchsuchte heute Berichten zufolge in der Stadt Bet Schemesch (Beit Shemesh) zwei Wohnungen, während in der Nähe die hart umkämpften Kommunalwahlen stattfanden, verhaftete acht Personen, die alle ultraorthodoxe Juden sein sollen und beschlagnahmte mehr als zweihundert gefälschte Ausweise, die offenbar ermöglichen sollten, daß bei den heutigen Wahlen in der Stadt Personen wählen, die nicht in Bet Schemesch leben und daß ausgewechselte Personen mehr als einmal anstelle von ultraorthodoxen Juden wählen, die außerhalb des Landes sind.

Hier finden Sie den Originalartikel, 8 Men, Apparently All Haredim, Arrested In Massive Beit Shemesh Voter Fraud Scheme.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: