Korruptionsvorwürfe: Montreals erster jüdischer Bürgermeister verhaftet

FAILED MESSIAH über die Fallstricke des Profits.

Montreals erster jüdischer Bürgermeister Michael Applebaum und der jüdische städtische Mitarbeiter und ehemalige Stadtrat Saulie Zajdel sind vom Anti-Korruptions-Dezernat der Provinz festgenommen worden. Applebaum drohen 14 Anklagen im Zusammenhang mit zwei Immobilienprojekten zwischen 2006 und 2011.

Montreal's First Jewish Mayor Busted For Alleged Corruption
Montreals Bürgermeister Michael Applebaum und der Lubawitscher Rabbi David Cohen

CTV NEWS berichtet:

Montreals Bürgermeister Michael Applebaum ist vom Anti-Korruptions-Dezernat der Provinz festgenommen worden und ihm drohen 14 Anklagen im Zusammenhang mit zwei Immobilienprojekten zwischen 2006 und 2011.

Die Anklagepunkte beinhalten Betrug, Vertrauensbruch, Verschwörung, Absprachen und Korruption in kommunalen Angelegenheiten, sagten Ermittler der „Permanenten Antikorruptionseinheit“ („Unité permanente anticorruption“, UPAC) am Montagmorgen auf einer Pressekonferenz.

„Es gab Bestechungsgelder, die eine Entscheidung, Zulassungen oder die Konzessionsvergabe (permit distribution) beeinflußten“, sagte der französichsprechende UPAC-Kommissar Robert Lafreniere.

Die Polizei sagt, die untersuchten Transaktionen waren „mehrere Hunderttausende von Dollar“ wert.

Applebaum wurde am Montag um etwa 6 Uhr in seinem Haus im Verwaltungsbezirk Notre-Dame-de-Grace festgenommen.

Außerdem wurden zwei weitere Personen verhaftet:

  • Saulie Zajdel, der in einem Ministeramt für den Bundeshaushalt der Tories am ethnischen Bürgerkontakt (ethnic outreach) arbeitete. Er wurde wegen Vertrauensbruch, Betrug und Korruption angeklagt.
  • Jean Yves Bisson, ein ehemaliger Konzessionsdirektor (director of permits), der in Applebaums West-End-Gemeinde arbeitete.

„Die Botschaft ist klar: alle Handlungen, die die Integrität des Staates gefährden, sind inakzeptabel“, sagte Lafreniere, der mit UPAC-Dezernatsleiter Andre Boulanger erschien.

Die Beamten sagten, 20 Polizisten haben an der Untersuchung teilgenommen und es ist möglich, daß in den kommenden Tagen mehr Menschen verhaftet werden.

Vor sieben Monaten, nachdem im Wahlkampf versprochen wurde, das Rathaus zu säubern, wurde Applebaum zum Interimsbürgermeister von Montreal gewählt.

Applebaum, der Montreals erster englischsprachiger Bürgermeister seit 100 Jahren ist, hat bereits gesagt, daß er in der nächsten Kommunalwahl im November nicht kandidieren wird.

Montreals Rathaus wurde im vergangenen Februar bei einer Razzia von UPAC-Ermittler durchsucht, die auch städtische Ämter in verschiedenen Bezirken der Stadt im Visier hatten — darunter auch jenes, das Applebaum seit vielen Jahren als Stadtrat vertrat.

Jetzt fordern viele von Applebaums ehemaligen Verbündeten seinen sofortigen Rücktritt.

Der ehemalige langjährige Bürgermeister des in der Nähe gelegenen Laval, Gilles Vaillancourt, wurde letzten Monat bei einer Durchsuchung verhaftet und des Betrugs und Gangstertums (gangsterism) angeklagt.

1802
Brief des Lubawitscher Rabbiners Menachem Mendel Schneerson an Saulie Zajdel, in dem er ihn segnet, als Stadtrat zu kandidieren

1803
Saulie Zajdel

Hier finden Sie den Originalartikel, Montreal’s First Jewish Mayor Busted For Alleged Corruption.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: