ObamaCare: Angst vor Aufblähung der Regierung

Jim Angle über 13.000 Seiten Vorschriften.

Nach der Bestätigung von Präsident Obamas neuem Gesundheitssystem-Gesetz durch den Obersten Gerichtshof wenden sich die Bundes- und Landesbehörden nun der Umsetzung des Gesetzes zu — ein langwieriges und gewaltiges Unterfangen, das sich noch in einem frühen Stadium befindet aber bereits Geld kostet und die Regierung aufbläht.

Dem „Ministerium für Gesundheitspflege und Soziale Dienste“ („Health and Human Services Department“) „wurde eine Milliarde Dollar für die Umsetzung gegeben“, sagte Denny Rehberg, der Republikanische Abgeordnete von Montana. „Das Geld ist bereits für zusätzliche Bürokraten und IT-Programme ausgegeben, für die Computerisierung zur Umsetzung.“

Read on: Efforts to implement law raise concerns of massive government expansion

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: