Gendercide Teil 2: Geschlechtliche Auslese durch Abtreibung in New York Citys Margaret Sanger Klinik

(Anmerkungen in Klammern)

Susan Swift über die unermüdliche Aufklärungsarbeit der Gender-Feministinnen.

Live Action veröffentlichte heute ein zweites beunruhigendes Undercover-Video, das zeigt, wie eine Frau in der New Yorker Margaret Sanger Klinik von Planned Parenthood freimütig beraten wird, wie man Gendercide begeht, die geschlechtsselektive Abtreibung ihres weiblichen ungeborenen Kindes. Eine Mitarbeiterin von (Pro-Familia-Mutterschiff) Planned Parenthood hilft einer Frau, festzustellen, ob ihr ungeborenes Kind weiblich ist, wodurch sie es durch geschlechtliche Auslese abtreiben könnte.

In dem Video gibt Sozialarbeiterin und Planned-Parenthood-Mitarbeiterin Randi Coun der schwangeren Frau den Rat:

„Wenn Sie herausfinden, daß es ein Mädchen ist und Sie kommen zu dem Entschluß, daß sie die Schwangerschaft beenden möchten, dann ist das Ihre Entscheidung.“

Dieses Video ist das zweite aus einer neuen LiveAction-Reihe mit dem Titel „Gendercide: Geschlechtliche Auslese in Amerika“. Im ersten Undercover-Video, das am Dienstag veröffentlicht wurde, zeigte LiveAction, wie eine Planned-Parenthood-Mitarbeiterin in Austin, Texas, einer schwangeren Frau den Rat gibt, das staatliche Medicaid-Programm zu nutzen, um das Geschlecht zu bestätigen und dann, wenn der Fötus ein Mädchen wäre, für eine Abtreibung in die Planned-Parenthood-Klinik zurückzukehren. Die Undercover-Video-Reihe ist auf der neuen Internetseite von LiveAction zu sehen: ProtectOurGirls.

Heute (am 31. Mai 2012) wird sich das Abgeordnetenhaus mit dem pränatalen Gleichbehandlungs-Gesetz (Prenatal Nondiscrimination Act) befassen. Der Parlamentsbeschluß HR 3541 des Abtreibungsgegners und Republikanischen Abgeordneten für Arizona, Trent Franks, würde eine Abtreibung, die auf dem Geschlecht des Fötus basiert, zu einer Straftat machen.

Hier finden Sie den Originalartikel, LiveAction’s ‘Gendercide’ Part II Reveals Sex-Selective Abortion in NYC’s Margaret Sanger Clinic.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: